Rennberichte

LRP-HPI-Challenge DM am 30.-31.082014 in Andernach

Rennbericht:

Vom 30. - 31. August fand in Andernach die LRP-DM 2014 statt. Für Team C/Absima startete Alexander Becker in der 17,5-Klasse. In den Trainingsläufen wurde noch viel getestet und ausprobiert. Beim seinem letzten gezeiteten Trainingslauf vor dem einsetzenden Regen sicherte er sich schon die zweitschnellste Zeit.

 

Zu den Vorläufen am Samstag hatte sich das Wetter wieder beruhigt, so dass auf trockener Fahrbahn gestartet werden konnte. Alexander hatte ein gutes Setup gefunden und fuhr im ersten Vorlauf gleich auf Platz zwei. Der zweite Vorlauf lief nicht so rund (Platz 19), beim dritten Vorlauf konnte Alex sich jedoch wieder auf den dritten Platz vorne einordnen. Da der Startplatz 3 im A-Finale schon sicher war, verzichtete Alex auf den letzten Vorlauf, da mal wieder Regen eingesetzt hatte.

 

Das ersten A-Finale am Sonntag war ein Nasslauf, dennoch fuhr Alex mit nur 0,3 Sekunden Rückstand zum Führenden auf Platz 2. Der zweite Lauf lief noch besser, da die Fahrbahn wieder komplett abgetrocknet war. Alex machte noch mehr Druck und sicherte sich sogar Platz 1. Zum dritten A-Finallauf setzte leider wieder Regen ein, die Strecke wurde extrem nass. Alex schaffte dennoch erneut Platz 2. Daraus ergab sich in der Gesamtwertung Platz 2 für dieses Rennen.

 

In der LRP-Gesamtwertung der Gruppe Mitte Saison 2014 ergatterte sich Alex Platz 3, in der LRP-Juniorchallenge wurde er sogar Erster.

 

Rennbericht auf der LRP-HPI Seite.